Eröffnung Cote d´Azur
Humpelstetter GmbH Transporte und Busreisen

Transport, Reisen / Bus, Transport, Dienstleistungen, Handwerk/Gewerbe

Eröffnung Cote d´Azur

Sonntag, 26. April 2020 - Freitag, 01. Mai 2020

BLUMENRIVIERA - Cote d‘Azur von ihrer Sonnenseite

Die Blumenriviera Italiens wird von den Einheimischen „REGENBOGEN” genannt, dies kommt nicht von weit her, denn die traumhaft schöne Landschaft ist ein Fest der Farben mit üppiger Vegetation, mildem Klima, Bergen und tollen Meeresküsten.
Dies macht die Cote d‘Azur zu einer der schönsten Regionen Italiens.

Tag 1: Anreise
Gemütliche Anreise durch Österreicher über Amstetten und Linz - großes Deutsches Eck - Innsbruck - Brenner - entlang von Bergamo über das Gebirge Appening - Genua - Diano Marina, mit Frühstück im Bus.

Tag 2: Ausflug Monaco – Montecarlo
Fahrt entlang der bezaubernden Blumenriviera über Sanremo und Ventimiglia an die weltbekannte und mondäne Cote d‘Azur. Im Fürstentum Monaco bewundern Sie u.a. die Kathedrale und den Palast der Fürstenfamilie und Sie haben die Möglichkeit, den exotischen Garten und das ozeanographische Museum kennenzulernen. Anschließend Weiterfahrt entlang des Yachthafens auf der Rennstrecke des Grand Prix von Monaco nach Montecarlo, wo Sie das berühmte Spielcasino besichtigen. Auf dem Rückweg erwartet Sie im Parfümlabor Fragonard in Èze ein Genuss für Ihre Sinne. Bei einer geführten Besichtigung erfahren Sie interessante Geheimnisse der Parfümeriekunst.
Danach Fahrt ins Hotel - Abendessen und Nächtigung.

Tag 3: Ausflug Sanremo – Hinterland
Heute steht zunächst der Besuch von Sanremo auf dem Programm. Die schöne Stadt ist nur ca. 20km von der französischen Grenze entfernt. Sehenswert sind das Spielcasino, die Kathedrale S. Siro, die russische Kirche und die malerische Altstadt. Besonders bekannt ist die „Kasbah“ von Sanremo, ein orientalisch anmutendes, völlig verwinkeltes Gewirr von Durchgängen und Gassen im historischen Zentrum. Weiterfahrt nach Dolceacqua, einem malerisch am Hang gelegenen Ort aus dem 12. Jahrhundert. Die Burgruine, die schmalen Gässchen, die typischen Steinhäuser und die mittelalterliche Brücke mit der Form eines Eselrückens werden Sie sicher beeindrucken. In ihrer Umgebung wächst der edle ligurische Wein: „Rossese di Dolceacqua“. Danach Rückfahrt ins Hotel - Abendessen und Nächtigung.

Tag 4: Ausflug Nizza – Cannes
Heute besuchen Sie Nizza, Schauplatz des berühmten Films „Über den Dächern von Nizza“, in dem Grace Kelly an der Seite von Cary Grant, eine ihrer schönsten Rollen spielte. Sie besichtigen die russische Kirche und haben die Gelegenheit, durch die Altstadt und über die bekannte Promenade des Anglais zu flanieren.

Am frühen Nachmittag Weiterfahrt nach Cannes, Treffpunkt von „Stars und Sternchen“, wo alljährlich die internationalen Filmfestspiele stattfinden. Schifffahrt zu den Lerinischen Inseln. Am Abend Rückfahrt wieder ins Hotel - Abendessen und Nächtigung.

Tag 5: Ausflug Antibes – St. Paul de Vence
Heute fahren Sie nach Antibes. Dort besichtigen Sie zunächst den eleganten Yachthafen Port Vauban sowie die imposante Festung „Le Carré“. Bei einem Spaziergang über die „Remparts“, die Stadtmauer aus dem 17. Jahrhundert, haben Sie einen herrlichen Blick auf Nizza und die Seealpen. In der Altstadt befindet
sich auch das berühmte Picasso-Museum mit vielen Werken, welche der Künstler hier im Herbst 1946 geschaffen und später dem Museum vermacht hat.

Weiterfahrt nach Saint Paul de Vence. Dieses zauber-hafte Städtchen inspirierte neben Picasso viele weitere namhafte Künstler wie Miró und Marc Chagall.
Dieser lebte hier für ca. 20 Jahre und vermachte der Stadt einige seiner bedeutenden Werke. Ein Spazier-gang führt durch enge Gassen zu malerischen kleinen Plätzen mit imposanten Brunnen. Die schmale Hauptstraße, heute eine Fußgängerzone, wird von mittelalterlichen Häusern gesäumt, welchen zahlreiche Galerien und Läden mit faszinierendem Kunsthandwerk beherbergen. Am Abend im Hotel - Abendessen und Nächtigung.

Tag 6: Heimreise
Mit zahlreichen neuen Eindrücken im Gepäck geht es wieder nach Hause.

Leistungen

  • Busfahrt im Komfortbus
  • Begrüßungstrunk am Anreisetag
  • Frühstücksbuffet & 4-Gang-Menü mit Salatbuffet
  • Ganztägige Reiseleitung Monaco/Mentecarlo am 27.04.2020
  • Ganztägige Reiseleitung Sanremo/Hinerland am 28.04.2020
  • Ganztägige Reiseleitung Nizza/Cannes am 29.04.2020
  • Schifffahrt zu den Lerinischen Insel (ca. 1 Std. ohne Stopp) am 29.04.2020
  • Ganztägige Reiseleitung Antibes/St. Paul de Vence am 30.04.2020


Preis: DZ p.P. 895,- € // EZ-Zuschlag: 150,- €

gültiger Reisepass erforderlich

Adresse

Hofstadtgegend 66

3213 Frankenfels

Lageplan

Telefon Telefon: 02725 20047

Telefon Handy: +43 (0)664 105 69 80

Telefon Handy: +43 (0)664 931 06 86

Kundenparkplatz

Zahlungsmittel

  • Barzahlung
  • Rechnung

Öffnungszeiten

Mo
08:00
-
11:00
 
Di
08:00
-
11:00
 
Mi
08:00
-
11:00
 
Do
08:00
-
11:00
 
Fr
08:00
-
11:00
 

> oder nach Vereinbarung

Fotos

Impressum

Rechtsform: A. ZWIESELBAUER - Mariazeller Autobus Ges.m.b.H. | Humpelstetter GmbH

HRB/FN: FN 78305f | FN 103846s

Register-Gericht: Landesgericht Leoben | Landesgericht St. Pölten

Kammer/Verband: Wirtschaftskammer | Wirtschaftskammer

Sonstige Aufsichtsbehörde: BH Bruck-Mürzzuschlag | BH St. Pölten (Land)

Geschäftsführer: Christoph Humpelstetter | Franz Humpelstetter

UID: ATU27164001 | ATU 19992809